Archiv Medizin und Forschung

Tabletten-Überdosis: Wann wird‘s gefährlich?

Ob versehentlich überdosiert oder in suizidaler Absicht eingenommen: Pharmaka zur Therapie chronisch kranker Patienten bescheren Ihnen mitunter...

mehr

Bei älteren Bechterew-Patienten auf Hautkrebs achten!

Mit Fieber und schlechtem Allgemeinzustand kommt der 82-Jährige in die Klinik. Als Ursache findet sich ein infiziertes Hämatom am Rücken nach Exzision...

mehr
Onkologie • Hämatologie

Online-Community ersetzt die gute alte Selbsthilfegruppe

Mit der Zahl der Diabetiker wächst der Bedarf für eine strukturierte Breitenversorgung. Gleichzeitig geht es verstärkt darum, individuelle...

mehr

Pulsbremsen von Valsalva bis Herzkatheter

Leiden Patienten immer wieder unter Herzrasen, sind eventuell akzessorische Leitungsbahnen im Vorhof schuld. Mittels Katheterablation lässt sich meist...

mehr
Kardiologie

Leben retten bei Keuchhusten!

Wenn ein Patient länger hustet, steckt nicht selten ein Keuchhusten dahinter. Die Dia­gnostik kann Probleme bereiten, dabei erzielt eine frühe...

mehr

Hochdruck-Therapie hat sich verändert

Die Behandlung von Patienten mit Bluthochdruck ist einfacher geworden. Statt risikoadaptierter Grenzbereiche gibt es jetzt für nahezu alle...

mehr
Kardiologie

Harnsäure senken schützt auch Herz und Nieren

Die Gicht ist mehr als nur Gelenkentzündung: Nicht nur, dass sich Uratkristalle in nahezu allen Geweben ablagern können – die Inflammation schädigt...

mehr