Archiv Medizin und Forschung

Raucherin riskiert Hirnblutung

Rauchen verstopft nicht nur die Blutgefäße, sondern macht sie offenbar auch brüchig. Wie eine US-Studie an knapp 40 000 Frauen ergab, steigert das...

mehr

Tuberkulose im Vorfeld ausbremsen

Wird bei einem Patienten ein vorher negativer Tuberkulintest plötzlich deutlich positiv, ist Handeln gefragt. Mit einer Chemoprophylaxe lässt sich in...

mehr

Mann im Gefängnis erdrückt

Auf Anweisung ihres Vorgesetzten halten sechs japanische Gefängnisbeamte einen 58-Jährigen in Bauchlage fixiert.

mehr

"Schmidt hat nicht die Wahrheit gesagt"

Ulla Schmidt hat vor der Bundestagswahl 2002 die Öffentlichkeit über die Finanzlage der GKV falsch informiert und dies vor dem "Lügenausschuss" des...

mehr

Welche Demenz hat Ihr Patient?

Zuerst machten sich Wortfindungsstörungen bemerkbar, Fachtermini fielen ihm partout nicht mehr ein. Dann konnte er sich neue Informationen nicht mehr...

mehr

Sagen Sie Medical Tribune die Meinung!

Ihr Urteil bringt uns weiter und Sie vielleicht

 

nach Bella Italia: Wer bei unserer Aktion mitmacht, hat die Chance, eine Wellness-Woche in...

mehr

Probleme im Schlafzustand gelöst

Stehen Sie vor schwierigen, schier unlösbaren Aufgaben, dann schlafen Sie doch einfach eine Nacht darüber. Diesen Tipp geben Schlafforscher der...

mehr