Archiv Medizin und Forschung

Hitze schwächt Metastasen

Haut- und Lymphknotenmetastasen eines Melanoms sprechen oft nur schlecht auf eine systemische Chemotherapie an. Durch lokale Überwärmung lassen sich...

mehr

Blutgefäße im Glas gezüchtet

Israelischen Forschern ist es gelungen, aus embryonalen Stammzellen ganze Blutgefäße wachsen zu lassen.

mehr

Boehringer Ingelheim informiert

Beim akuten Herzinfarkt zählt jede Minute. Bereits der Notarzt vor Ort kann jetzt mit dem von Boehringer Ingelheim entwickelten Notfallmedikament...

mehr

Krampfanfälle gekonnt behandeln

Synkope oder echter Krampfanfall? Fieberkrampf oder Epilepsie? Haben Sie diese Fragen geklärt, wissen Sie im Notfall bereits ziemlich genau, was zu...

mehr

Der Defi für den Ehestillstand

Die Patientin sitzt vor Ihnen, klagt über ihren Mann, ihre glanz- und leblose Beziehung und erwartet nun ausgerechnet Hilfe von Ihnen. Wie gut sind...

mehr

Welche Aktien profitieren?

Der Euro erklimmt ein Rekordhoch nach dem anderen und nährt bei Devisenexperten die Angst vor einem Zusammenbruch der US-Währung. Anfang Januar...

mehr

Wenn Schwangerschaft auf die Leber schlägt

Eine junge Frau kommt in der 35. Schwangerschaftswoche in die Praxis und klagt über Übelkeit und Juckreiz, besonders an Händen und Füßen. Bei der...

mehr