Archiv Medizin und Forschung

Gentest eruiert Lungenkrebsrisiko

Genetische Vorgaben scheinen mit Schuld zu sein, dass so viele Raucher an Lungenkrebs erkranken.

mehr

Auf die Entzündungshemmung kommt es an

Dass CSE-Hemmer mehr können als nur Lipidsenkung, ist mittlerweile bekannt. Pleiotrope Effekte wie Verbesserung der Endothelfunktion,...

mehr

Welche Druck-Grenzen gelten?

Gelegenheitsmessungen in der Praxis, Selbstmessungen durch Patienten oder besser gleich 24-Stunden-Blutdruckmessung? Wie geht man in der Praxis am...

mehr

Ehe stoppt geniale Einfälle

Eines haben Wissenschaftler und Kriminelle gemeinsam: Die Heirat macht der Karriere oft den Garaus.

mehr

Boxen schlägt Viren k.o.

Dreieinhalb Monate Schattenboxen scheint auszureichen, um bei älteren Personen die Immunität auf Trab zu bringen.

mehr

Wann ist der Gipfel der Gefahr?

Wenn mit dem Aufstehen Blutdruck und Katecholamine steigen, nehmen auch Infarkt- und Apoplexrisiko zu. Wann ist die kritischste Zeit, und wie erkennt...

mehr

Leberkrebs mit Alkohol aufhalten

Hepatozelluläre Karzinome werden - wann immer möglich - reseziert. Oft ist der Tumor aber schon so weit fortgeschritten, dass nur noch die palliative...

mehr