Archiv Medizin und Forschung

Magnesium verhindert Darmkrebs

Eine hohe Magnesiumaufnahme scheint bei Frauen das Darmkrebsrisiko zu senken, so die Daten von mehr als 61.000 Schwedinnen zwischen 40 und 75 Jahren. ...

mehr

GKV sparte 2,5 Mrd. Euro

Die GKV hat ihren Versicherten letztes Jahr 23,4 % weniger Arznei-Packungen erstattet als 2003. Die Zahl der Einheiten sank von fast 820 Mio. auf...

mehr

Heilfasten mit Hausarzt-Hilfe?

Deutsche Patienten essen sich krank. Folge davon seien aufgepumpte, kleine grummelnde Bäuche, Venen- und Lymphstau und schlimmstenfalls sogar eine...

mehr

Schlafen Tumoren im Blut?

Lebende Tumorzellen und doch kein Krebs? Amerikanische Forscher fanden jetzt bei 13 von 36 Frauen, die nach einer Brustamputation bei Mammakarzinom...

mehr

Als sanfte Ausdauersportart eignet sich Walking für alle Alters- und Leistungsgruppen

„Fürchte Dich nicht, langsam zu gehen. Fürchte Dich nur, stehen zu bleiben.“ Einer meiner Leitsätze, um zu einer hohen körperlichen Leistungsfähigkeit...

mehr

Genießen Sie ruhig den Türkentrunk – wir sagen Ihnen warum

Kaffee „treibt“, deshalb soll man nach Genuss eines Tässchens ein Glas Wasser trinken, um den Flüssigkeitshaushalt im Lot zu halten, meinen viele. Das...

mehr

Veröden, Venenmittel, Kompressionsstrümpfe ...

Venenleiden wie z.B. Krampfadern sind zu einer wahren Zivilisationskrankheit geworden. Und sie werden immer häufiger. Allein in Deutschland leiden ca....

mehr