Archiv Medizin und Forschung

Antibiotika bei Streptokokken-Angina heute überflüssig?

Bei Scharlach und Streptokokken-Angina verhindert Penicillin Folgeerkrankungen wie rheumatisches Fieber und Glomerulonephritis. Doch drohen diese...

mehr

Verhungern sanfter als Sterbehilfe?

Auf jegliche Nahrung und Flüssigkeit verzichten - das stellt für Patienten, die nicht mehr leben wollen, eine Möglichkeit zum Freitod dar. Doch wie...

mehr

Wie Porno-Konsum Männer und Frauen verändert

Pornos zeigen nicht nur Sex. Sie vermitteln auch eine verzerrte Realität. Und das hat Konsequenzen: Pornogucker verändern ihre Lebenseinstellung!

mehr

Die Daten der "Million Women Study"

Verschiedene Darreichungsformen der Hormonersatztherapie (HRT) können zu einer Steigerung der Brustkrebsdiagnosen führen - über einen Zeitraum von 15...

mehr

Penis sticht Nebenbuhler aus

Wofür ist eigentlich der Wulst am Übergang zwischen Eichel und Penisschaft gut? Die Corona glandis sorgt dafür, dass der Samen effektvoller...

mehr

Sojakonzentrat oder Ernährungsumstellung?

Eine Ernährungsberatung, die den Phytoöstrogengehalt pflanzlicher Nahrungsmittel berücksichtigt, kann vor allem jenen Frauen in den Wechseljahren...

mehr

Drei Ovulationen im Monat sind denkbar

Ein Dogma gerät ins Wanken: Pro Zyklus nur eine Ovulation. Von wegen: Bei gesunden Frauen mit regelmäßigen ovulatorischen Zyklen wächst zwei- bis...

mehr