Archiv Medizin und Forschung

Stress lockt Fehlgeburt

Stress in der Schwangerschaft erhöht das Risiko für Fehlgeburten und zwar vermutlich durch sinkende Progesteronspiegel.

mehr

Bioresonanz-Erfolge nur vorgetäuscht

Bislang ist die Wirkung der Bioresonanztherapie nicht belegt. Mit pseudowissenschaftlichem Sprachgehabe wird oft versucht, dies zu vertuschen und die...

mehr

Wegen Alkohol im Krankenhaus

Immer mehr Männer und Frauen müssen wegen Alkoholmissbrauchs stationär behandelt werden. Jugendliche sind ganz vorne mit dabei - und ganz besonders...

mehr

Hausärzte sind als Berater gefragt

Die gesetzliche Absicherung von Patientenverfügungen eröffnet auch Hausärzten ein neues Betätigungsfeld: Kaum ein Patient dürfte nämlich ohne...

mehr

Experten warnen vor unkritischem Opiat-Einsatz

Starke Opiate können bei einigen Patienten mit Nichttumorschmerzen segensreich sein. Nachdem die Ärzte vor allem beim Verschreiben von Pflastern...

mehr

Kunden sollen Piercing-Studios genau prüfen!

Wie können sich Personen, die sich tätowieren oder piercen lassen wollen, vor Hepatitis und Aids schützen? Indem sie das Studio vorher in puncto...

mehr

Walnüsse verbessern Fettprofil

Eine tägliche Ration Walnüsse lässt bei Typ-2-Diabetikern, den so genannten Altersdiabetikern, das High-density-Lipoprotein (HDL) signifikant steigen...

mehr