Archiv Medizin und Forschung

Kopfschmerzen auf der Spur

Wenn langhaarige Frauen oder Männer über häufige Kopfschmerzattacken klagen, sollten die behandelnden Ärzte ruhig mal nachfragen, ob die Betroffenen...

mehr

Darf Ihr Patient in die Berge?

Immer häufiger zieht es ältere Menschen ins Hochgebirge, selbst extreme Höhen werden als Urlaubsziel ins Auge gefasst. Sollten Sie den Senioren besser...

mehr

Wie Natur dem Schlummer hilft

Auch leichtere Schlafstörungen können Patienten ganz erheblich quälen. Bei Schlaflosen, die pflanzlich Abhilfe schaffen wollen, steht besonders der...

mehr

PSA-Grenze zu hoch angesetzt?

Bei den heute gültigen PSA-Grenzwerten geht den Ärzten so manches Prostatakarzinom durch die Lappen. Eine aktuelle Studie belegt, dass selbst bei...

mehr

Grüner Tee schützt vor Krebs

Ein pflanzlicher

 

Wirkstoff im grünen Tee, das

 

Epigallocatechin-Gallat, scheint

 

krebshemmend zu sein.

mehr

Betablocker ans zickende Herz

"Kaspernde Herzen bändigen" - das ist eine knifflige Sache. Betablocker haben gegenüber

 

anderen Substanzen den Vorteil, selbst keine Arrhythmien...

mehr

BSE aus der Blutkonserve

Die neue Variante der Creutzfeldt-Jacob-Krankheit ist vermutlich auch auf dem Blutweg übertragbar. Darauf weisen Versuche mit Affen hin, aber auch die...

mehr