Archiv Medizin und Forschung

Die Karotidynie ist doch kein Mythos

Die Karotidynie, der die Existenz schon abgesprochen wurde, scheint nun doch ein eigenes Krankheitsbild zu sein. Hamburger Neurologen stellten bei...

mehr

Gen-Code für sichere Medikamente

Mit dem genetischen Fingerabdruck macht Bristol-Myers Squibb als erstes Pharma-Unternehmen in Deutschland seine Arzneiverpackungen fälschungssicher.

mehr

Was Demente am besten beruhigt

Schlimmer als den geistigen Abbau empfinden Angehörige von Dementen die zunehmenden Verhaltensstörungen. Gerät der Kranke immer wieder in Erregung...

mehr

Jährlich über 1000 Asbest-Tote

In 24 000 Fällen asbestbedingter Berufskrankheiten sind die Berufsgenossenschaften leistungspflichtig. Die jährlichen Kosten liegen inzwischen bei...

mehr

Platzangst suchen!

Wenn ein Patient über Schwindel klagt, steckt nicht selten eine Panikstörung mit Agoraphobie dahinter. In einer Studie an 389 Platzangstgeplagten war...

mehr

Trierer KV-Chef regiert nun in Mainz

Kurz entschlossen auf die Tagesordnung des nichtöffentlichen Teils der Vertreterversammlung (VV) in Koblenz gesetzt, war um 3.15 Uhr, elf Stunden nach...

mehr

Medi-Fraktion völlig kaltgestellt

Diese Wahlschlappe wird der nordwürttembergische KV- und Medi-Chef Dr. Werner Baumgärtner so schnell nicht vergessen: Obwohl Medi mit 17 Delegierten...

mehr