Archiv Medizin und Forschung

Hypertriglyzeridämie nur nach Schweregrad einteilen

Die bisherige Einteilung der Hypertriglyzeridämien ist wohl gar nicht nötig. Zwei Kategorien sollen reichen: schwer und mild bis moderat.

mehr

Typ-1-Diabetes: In die Zukunft investieren!

Patienten profitieren von der frühen, intensiven Diabetestherapie noch Jahrzehnte später: Sie entwickeln deutlich seltener vaskuläre Komplikationen.

mehr
Diabetologie

Rotatorenmanschette gerissen: Auch 80-Jährige noch zur Op?

Die Schulterschmerz-Ursache steht fest, das MRT zeigt einen Defekt in der Rotatorenmanschette. Wann wird operiert? Hohes Alter spielt bei der...

mehr

Aktuelle Therapieangebote bei Achalasie

Dysphagie, Regurgitation unverdauter Nahrungsmittel und Gewichtsabnahme – bei diesen Symptomen sollten Sie nach einer Achalasie fahnden. Welche...

mehr
Gastroenterologie

Zahlreiche Todesfälle ?bei Propofol-Missbrauch

Berichte über Propofol-Missbrauch bei Ärzten und medizinischem Fachpersonal häufen sich. Besorgniserregend ist die hohe Letalität beim Abusus des...

mehr

Diabetiker jedes Jahr zum Nieren-Check!

Bei etwa 30 % aller Diabetiker liegt eine eingeschränkte Nierenfunktion vor. Damit das nicht in der Dialyse endet, die Risikofaktoren minimieren.

mehr
Diabetologie

Welche Therapie beim Hepatozellulären Karzinom?

Chirurgische Resek­tion, Tumorablation und Transplantation – diese drei Möglichkeiten bestehen zur kurativen Therapie eines hepatozellulären...

mehr