Archiv Medizin und Forschung

Männer morgens in die Sonne!

Männer, die sich am frühen Morgen hellem Licht aussetzen, vermögen damit, ihre Testosteronspiegel zu erhöhen.

mehr

Prof. Kossow warnt vor Positivliste

Eine Positivliste erstattungsfähiger Arzneimittel in der GKV würde die Basisversorgung behindern, Therapielücken provozieren und den Hausärzten...

mehr

Werden resistente E. coli zum Problem?

Resistente und sogar multiresistente Escherichia coli könnten sich über kurz oder lang in Europa zum Problem auswachsen, vor allem in den südlichen...

mehr

Strategien gegen Stottern

Stotterer sind ängstliche, verklemmte und

 

meist hässliche Menschen, lautet ein gängiges Vorurteil. Und: bei stotternden Kindern müsse in der...

mehr

Larynxpapillome sind Berufskrankheit

Erstmals wurde bei einer Krankenschwester eine Larynxpapillomatose als Berufskrankheit anerkannt. Die 28-jährige gynäkologische Op-Schwester hatte bei...

mehr

Spannendes Forschunggebiet

Dass die Chemie bei der Liebe stimmen muss, ist hinlänglich bekannt. Auch für Frauen. Sozusagen substantiell belegt hat dies nun zum ersten Mal

...

mehr

Doppelt geimpft schützt besser

Wenn der Winter naht, sollte man ältere Menschen nicht nur gegen Grippe, sondern in regelmäßigen Abständen auch gegen Pneumokokken impfen. Der...

mehr