Archiv Medizin und Forschung

Skifahren fördert Lungenödem

Nicht erst auf Viertausendern sondern bereits ab 1400 m über NN schwebt die Skifahrerlunge in Ödemgefahr.

mehr

Freiwillige Gesundheitskarte spart wenig

Die elektronische Gesundheitskarte ist Ulla Schmidts großer Hoffnungsträger: Mit ihr sollen die Patientenautonomie gefördert und dem Gesundheitswesen...

mehr

Bessert Selbstbeatmung die Prognose?

Die Selbstbeatmung per Maske kann

 

Patienten mit chronischer

 

Hyperkapnie bei schwachen Atemmuskeln mehr Lebenszeit schenken. Doch gilt dies auch...

mehr

Reiselustige gegen Meningitis impfen!

Die Meningokokkenimpfung ist nicht nur ein Muss für Mekka-Pilger und manche Afrikareisende. Auch Schüler, die einen Austauschaufenthalt in England...

mehr

Dicke Luft verkürzt das Leben

Schon die alltägliche Luftverschmutzung beeinträchtigt die Gesundheit erheblich: Wer z.B. in der Nähe einer viel befahrenen Straße wohnt, hat ein...

mehr

Was die Medizin noch leisten kann

Die moderne Medizin klemmt zwischen ökonomischen Zwängen und ethischen Erfordernissen fest. Auf dem ersten "Forum Gesundheit" der BSN medical übten...

mehr

Darm-Polypen mit Indigo aufspüren?

Mit der Chromokoloskopie, einer Darmspiegelung bei blau angefärbter Schleimhaut, lassen sich auch winzige Adenome leichter aufspüren. Doch taugt die ...

mehr