Archiv Medizin und Forschung

Gesundheitswesen verliert Arbeitsplätze

Knapp 11 % der deutschen Wirtschaftsleistung entfielen 2001 auf Gesundheitsdienstleistungen, ebenso wie vier Jahre zuvor - GKV-

 

Anteil zuletzt 57 %....

mehr

Knoblauch vor Op. absetzen

Knoblauch-Liebhaber neigen bei Operationen zu stärkeren Blutungen, berichtete Prof. Dr. Scott M. Dinehart aus Little Rock auf der 61. Jahrestagung der...

mehr

Privatanteil steigt - vor allem aus eigener Tasche

Vor allem Privathaushalte bezahlen die steigenden Gesundheitsausgaben: Der Finanzierungsanteil der Bürger (und Organisationen ohne Erwerbscharakter)...

mehr

Euthyreote Knoten zur Feinnadelaspiration!

Gutartig oder bösartig? Diese Frage steht im

 

Vordergrund, wenn Knoten in der Schilddrüse entdeckt werden. Bei einem euthyreoten Patienten mit...

mehr

Tipps für Bergtouren mit Kindern

"Wir wollen mit der Familie in die Berge, Herr

 

Doktor," erzählt Ihnen die 40-jährige Hausfrau. "Müssen wir wegen der Kinder etwas Bestimmtes...

mehr

Wie riskant ist Blut im Sperma?

Blut im Sperma ist für Männer und ihre Partnerinnen ein Alarmzeichen. In den allermeisten Fällen kann man sie aber beruhigen: Die Hämospermie ist...

mehr

Verkehr überfordert Senioren

Opfer tödlich ausgehender Verkehrsunfälle sind überdurchschnittlich häufig ältere Leute.

mehr