Archiv Medizin und Forschung

Hält kräftiger Bartwuchs gesund?

Männer, die sich seltener als einmal pro Tag rasieren, haben häufiger Schlaganfälle und sterben öfter an

 

einem Herzinfarkt, lautet das...

mehr

Regierung und BDA Seite an Seite

Die Zukunft wird grausam - wenn sie denn so eintritt, wie sie Professor Dr. Bernd Raffelhüschen, Mitglied der Rürup-Kommission, vorhersagt. Auf dem 1....

mehr

Außer Rand und Band: Wenn Babys ohne Ende schreien

Brüll-Alarm im Kinderzimmer: Wenn Babys über Stunden schrill schreien, gehen manchem die Nerven durch. Wie dem Schweizer Bergsteiger Erhard Loretan:...

mehr

Stent oder Skalpell an die Karotis?

Immer häufiger bekommen Patienten mit

 

Karotis-Stenosen einen Stent implantiert. Doch ist den schlaganfallgefährdeten Menschen damit genauso gut...

mehr

Fünf Fragen klären Seelenstärke

Angst, Depression und mangelnder sozialer

 

Rückhalt verschlechtern die Prognose von KHK-Patienten. Ein einfacher Screeningtest deckt minutenschnell...

mehr

Prionen in der Nase?

Infektiöse Prionen, die für die sporadische Creutzfeldt-Jakob-Krankheit(CJE) verantwortlich zeichnen, verstecken sich nicht nur im Gehirn, sondern...

mehr

Phantomschmerz gezielt ausschalten

Wie bekämpft man Schmerzen in einem Körperteil, der gar nicht mehr existiert? Phantomschmerzen sind schwierig zu behandeln, aber mit zunehmender...

mehr