Archiv Medizin und Forschung

Kassen sehen Nachholbedarf ein

Die Kassenärzte in Mecklenburg-Vorpommern haben vor dem Bundessozialgericht (BSG) einen bedeutenden Sieg errungen: Das

 

Landesschiedsamt muss die...

mehr

In den ersten drei Stunden ist die Prognose besonders gut

Natürlich zählt beim Herzinfarkt jede Minute - doch gilt dieser Satz, der noch aus Zeiten der routinemässigen Lysetherapie des Koronarverschlusses...

mehr

Mehr Fehlbildungen bei Retortenbabys

Die Manipulationen einer künstlichen Befruchtung gehen am embryonalen Erbgut wohl doch nicht spurlos vorbei. Neuere Daten zeigen erhöhte...

mehr

Cholesterin färbte den Hintern

Seit einigen Wochen entwickelte die 70-Jährige an der rechten Pobacke Schmerzen sowie eine netzartige Rötung. Zwei Monate zuvor hatte sie eine Niere...

mehr

Praxissterben schadet nichts?

Jeder vierte Hausarzt in Ostdeutschland ist 60 Jahre oder älter und wird in einigen Jahren in den Ruhestand gehen. Bereits heute finden einige...

mehr

Wie wird der Gewinn gerecht verteilt?

Frage von Dr. O. T. aus G.:
Ich arbeite zu 75 % in einer Gemeinschaftspraxis. Vertraglich sind meiner Partnerin ab 1.7.03 weitere 25 % zugesagt. Ich...

mehr

Arznei-Zulassungen verschleppt?

Bei der Zulassung von Arzneimitteln ist das Bundesinstitut für Arzneimittel und Medizinprodukte (BfArM) viel schneller geworden, freut sich dessen...

mehr