Archiv Medizin und Forschung

Zwangskranken frühe Therapie ermöglichen

Im Schnitt dauert es sieben bis zehn Jahre, bis

 

ein Patient mit Zwangsstörung einen Therapeuten gefunden hat, der ihm wirklich hilft.

 

Irrwege -...

mehr

Pharma-Mittelstand am Schmerz-Limit

Die mittelständische Pharmaindustrie ist durch die jüngsten Kostendämpfungsmaßnahmen an die Belastungsgrenze gedrängt worden. Die Hersteller fordern...

mehr

Wie sicher ist natürliche Familienplanung?

Werden

 

die "Verkehrsregeln" bei der

 

symptothermalen Methode

 

zur natürlichen Familienplanung

 

(NFP) strikt befolgt,

 

scheint der Pearl-Index so...

mehr

Welche Myome wie entfernen?

Uterusmyome

 

gleich Hysterektomie -

 

diese Gleichung geht heute

 

nicht mehr auf. Zum einen gibt

 

es symptomatische Therapien,

 

zum anderen...

mehr

Brauchen Allergiker besondere Waschmaschinen?

Eine neue Waschmaschine soll Milben und Allergene sicherer aus Kleidung und Bettzeug entfernen als herkömmliche Geräte. Waren diese also bisher nicht...

mehr

Viele Mängel sind vermeidbar

Suboptimale Abstrichentnahme,

 

zellarmes Präparat,

 

zu hohe Zelldichte oder

 

stark lädierte Zellen durch

 

Ausstreichen auf dem Objektträger

 

-...

mehr

Die Ergebnisse der HABITS-Studie komplizieren die Therapie

In Skandinavien prüften zwei Studien die Sicherheit

 

einer zweijährigen Hormontherapie bei Frauen mit behandeltem

 

Mammakarzinom. Die Ergebnisse...

mehr