Archiv Medizin und Forschung

Serenoa repens bei chronischer Prostatitis

Sägepalmenextrakte bieten eine beliebte pflanzliche Therapiealternative bei Symptomen der benignen Prostatahyperplasie. Professor Dr. Bob Djavan,...

mehr

Mit Pflanzen-Stoffen dem Krebs vorbeugen

Senfölglucoside, Broccolipillen oder Vitaminpräparate - schön wäre es, könnte man mit Phytopharmaka sein Krebsrisiko in Schach halten. Was richten...

mehr

Doping im Freizeit-Sport

Vielleicht ist Ihnen das auch schon passiert: Bei einem äußerst sportlichen und durchaus gesundheitsbewussten Patienten finden Sie unerklärliche...

mehr

Früh Zitrone in den Tee geben!

Heißes Wasser schadet ihnen: Die Catechine im grünen und schwarzen Tee, denen vielfältige Gesundkeitseffekte von Gefäßschutz bis Krebsprävention...

mehr

Kreatinin messen reicht nicht

Wenn es um die Nierenfunktion geht, reicht es nicht, nur das Serum-Kreatinin zu bestimmen. Denn dieser Wert hängt nicht allein davon ab, wie die Niere...

mehr

Jeder Vierte in Zuckergefahr

Typ-2-Diabetes wird zunehmend auch bei jüngeren Patienten diagnostiziert, betonte Dr. Stephan Jacob von der Albert Schweitzer Klinik Königsfeld auf...

mehr

Dauerhaft abnehmen und wohl fühlen

Für Adipöse hat die Deutsche Gesellschaft für Ernährung (DGE) jetzt ein Programm erarbeitet: "Ich nehme ab" will Patienten nicht nur helfen, Gewicht...

mehr