Archiv Medizin und Forschung

"95 % der kardiovaskulären Erkrankungen sind überflüssig"

Verschiedenste Strategien können helfen, kardiovaskuläre Erkrankungen in den Griff zu bekommen. Angefangen von gesellschaftlichen Veränderungen bis...

mehr

Königsweg oder grotesker Irrsinn?

Krankenhausgesellschaft und Sozialministerin Ulla Schmidt sind sich einig: Die Kliniken bekommen mehr Spielraum für die ambulante fachärztliche...

mehr

Studien beweisen es

Es gelingt nicht immer, bei einen Patienten mit Vorhofflimmern den Rhythmus wieder unter Kontrolle zu bekommen. Ein anhaltendes Flimmern ist...

mehr

Bringt die ACE-Hemmer-Sartan-Kombi mehr?

Um die Mortalität von Infarktpatienten zu senken, muss das Renin-Angiotensin-System aggressiv blockiert werden, damit das linksventrikuläre...

mehr

Investieren Sie auch in Ihre Arterien!

Die Möglichkeit atherosklerotische Veränderungen nicht nur zu modifizieren, sondern zu verhindern besteht nur, wenn man sich viel früher als bislang...

mehr

Grippe-Viren keine Chance geben!

An erster Stelle der Influenza-Prävention steht nach wie vor die Grippeschutzimpfung, die jährlich zu wiederholen ist.

mehr

Zehennagel erstach Greis

Verblutet, lautete die Todesursache bei dem 93-Jährigen, der tot in seinem Bett aufgefunden wurde.

mehr