Archiv Medizin und Forschung

Sächsische Männer weniger potent

Männer aus Sachsen, die zwischen 1960 und 1970 geboren wurden, produzieren signifikant weniger Spermien als solche, die vor oder nach diesem Zeitraum...

mehr

Krebsgefahr für infertile Frauen?

Die ovarielle Stimulation als Voraussetzung für die in-vitro-Fertilisierung stand lang im Verdacht, das Krebsrisiko der Frauen zu erhöhen. Eine...

mehr

Vor Konzeption Zucker runter!

Schwangerschaftskomplikationen bei Diabetikerinnen sind oft Folge schlechter Blutzuckerkontrolle vor der Konzeption.

mehr

Positive HIV-Tests wiederholen

Als ein 39-jähriger Ehemann erfuhr, dass er HIV-positiv ist, änderte sich einiges in seinem Leben. Zwei Monate später erwies sich alles als falscher...

mehr

Steht jede dritte Facharztpraxis vor dem Aus?

Von 1991 bis 2001 sind die Klinikkosten um 41,5 % gewachsen. Immer mehr Fälle wurden stationär behandelt, die Zahl der Ärzte stieg stetig an. Die...

mehr

Kassen missbrauchen Chroniker-Programme

Hausärzte und zunehmend auch einige Krankenkassen ächzen unter bürokratischen Auswüchsen und den Kosten in Mrd.-Höhe bei...

mehr

Zähne und Zunge leiden lebenslang

Für 40 % aller Kiefer- und Zahnfehlstellungen sind Kinder bzw. Eltern selbst verantwortlich und zwar durch Schnuller & Co. Auch mit den Milchzähnen

...

mehr