Archiv Medizin und Forschung

Listig an die Aneurysma-Ruptur

In der Behandlung des rupturierten intrakraniellen Aneurysmas gilt es grundsätzlich, die Blutungsquelle zu beseitigen. Die internationale ISAT-Studie...

mehr

Patientenquittung zum Nulltarif

Künftig sollen alle Patienten beim Arztbesuch eine Leistungsaufstellung ("Patientenquittung") bekommen, so das BMG. Der Arzt soll dafür aber keinen...

mehr

Wartelistenpolitik bleibt Privatsache

Wie auf Ulla Schmidts Honorar-Nullrunde reagieren - vielleicht mit einer kollektiven Leistungsreduktion? Nordrheins KV-Chef Dr. Leonhard Hansen rät...

mehr

Gehirn wird umgebaut!

Amerikanische Neurowissenschaftler führen emotionales und soziales Fehlverhalten bei Teenagern auf eine temporäre Umstrukturierung im Gehirn zurück.

mehr

Schlafapnoe mit Strom bekämpfen?

Die Überdruck-Maske zur Behandlung der Schlafapnoe ist bei den Patienten nicht sehr beliebt. Viele wären dankbar, es ginge ohne Beatmung, z.B. durch...

mehr

Lässt STH Darmkrebs wachsen?

Die Substitution mit Wachstumshormon in der Kindheit scheint das spätere Erkrankungsrisiko

 

für bestimmte Tumorformen zu erhöhen.

mehr

Fisch hält Seniorenhirne fit

ältere Leute, die mindesten einmal pro Woche eine Fischmahlzeit verzehren, leiden seltener unter Demenz oder Alzheimer.

mehr