Archiv Medizin und Forschung

Apotheke wegen Viagra ausgeraubt

Zum dritten Mal hat ein Wiederholungstäter in Marseille dieselbe Apotheke ausgeraubt, um sich das Potenzmittel Viagra zu verschaffen.

mehr

Siebenjährige verblutet nach Mandel-Op.

Desaster nach dem Routine-Eingriff: Die kleine

 

Cornelia aus Thüringen könnte womöglich heute noch leben, hätte man vor sechs Jahren nach einer...

mehr

Anämien in der Schwangerschaft

Der überproportionale Anstieg des Plasmavolumens mit physiologischer Verdünnungsanämie bzw. Schwangerschaftshydrämie ist der Grund dafür, dass eine...

mehr

Geht es auch ohne Brustverdichtung?

Das gewebespezifische Steroid Tibolon verursacht viel seltener eine Zunahme der mammographischen Dichte der Brust als eine kontinuierlich kombinierte...

mehr

Neue Prognosefaktoren im Visier

Bei Patientinnen mit nodal-negativem Mammakarzinom ermöglicht die Bestimmung der Proteolysefaktoren uPA und PAI-1 im Tumorgewebe eine individuelle...

mehr

Wächter frei, Knochenmark befallen

Ein tumorfreier Wächterlymphknoten bedeutet noch nicht, dass das Mammakarzinom lokal begrenzt ist.

mehr

Trotz Typ-1-Diabetes keine erhöhte perinatale Mortalität

Sind bei insulinpflichtigen Diabetikerinnen die Blutzuckerwerte von Anfang an gut eingestellt, droht heute keine höhere perinatale Mortalität mehr....

mehr