Archiv Medizin und Forschung

Fertilität lässt schon Ende 20 nach

Die Fertilität von Frauen nimmt nicht wie bisher vermutet erst jenseits des 30. Lebensjahres ab, sondern bereits in den späten 20ern. Etwas mehr Zeit...

mehr

Nur Skalpell verschafft Luft!

Halsabszesse müssen mit breit wirksamen intravenösen Antibiotika behandelt und chirurgisch

 

gespalten werden. Denn hier drohen Atemnot,...

mehr

Höheres krankheitsfreies Überleben unter Anastrozol

Die ATAC*-Studie hat gezeigt, dass der Aromatasehemmer Anastrozol das Gesamtrisiko von Patientinnen mit primärem Mammakarzinom signifikant reduziert....

mehr

So findet man den Magenteufel

Helicobacter pylori ist die häufigste Ursache der

 

chronischen Gastritis sowie von Ulzera in Magen und Duodenum. Inzwischen gibt es viele...

mehr

Wie abrechnen bei GKV-Patienten?

Frage von Dr. Ralf Berg, Ühlingen:
Ich betreibe einen privatärztlichen Notdienst. Wie wird bei Kassenpatienten abgerechnet?

mehr

Was hilft dem alten Herrn aus seiner Not?

Frage von Dr. K. R., Internist in H:
Ein 88-jähriger Patient in unauffälligem Allgemeinzustand leidet seit drei Monaten an folgender quälender...

mehr

Gut gegen Hochdruck

Hypertoniker sollten vielleicht grundsätzlich Yoga lernen. Denn mit speziellen Atemübungen, Istity-Methode genannt, lassen sich Blutdruckspitzen rasch...

mehr