Archiv Medizin und Forschung

Steigender Medikamentenmissbrauch vorhergesagt

In der Babyboomer-Generation lässt sich ein überdurchschnittlich hoher Sustanzkonsum nachweisen. Mit dem Älterwerden dieser Massen muss mit wachsenden...

mehr

Statine gegen das Delir

Neue Indikation für Statine in Sicht? Forscher sehen eine geringere Gefahr ein Delirium zu entwickeln, bei Patienten auf der Intensivstation, nach...

mehr

US-Leitlinien: 150?/?90 mmHg neue Grenze für Senioren

Die Amerikaner renovieren die alten JNC-7 Bluthochdruck-Leitlinie. Doch was hat die „JNC 8“ an neuen Botschaften zu bieten?

mehr

Hirnschäden ohne Commotio

Wiederholte Schläge auf den Kopf können das Sportlergehirn offenbar auch ohne Commotio schädigen. Zu diesem Schluss kommt jetzt eine Untersuchung aus...

mehr

Sterbewunsch bei psychisch Kranken - Krise überwinden

Dürfen Ärzte beim Suizid helfen? Dies gewinnt neue Brisanz, weil die Schweizer Sterbehilfeorganisationen auch psychisch Kranken Beihilfe leisten.

mehr
Psychiatrie

Vitamin-B-Defizit von ?der Magentherapie

Hängen Magensäurehemmung und Malabsorption von Vitamin B12 zusammen? Was man schon lange vermutete, wurde nun an einem großen Kollektiv gezeigt.

mehr

Psoriasis der Nägel systemisch therapieren

Bei Psoriasis-Patienten sind oft die Nägel mitbetroffen - das Risiko für eine Psoriasis-Arthritis (PsA) steigt. Deshalb: Nagelbefall immer behandeln.

mehr