Archiv Medizin und Forschung

Bei Alten auf Niere und Blutarmut achten

Wenn ältere herzinsuffiziente Patienten zusätzlich an einer chronischen Nierenerkrankung und an einer Anämie leiden, steigt das Mortalitätsrisiko um...

mehr

Dicke Herzinfarktpatienten erholen sich besser

Adipositas ist zwar ein potenter kardiovaskuälerer Risikofaktor. Ist aber der Herzinfarkt erst einmal da, geht´s den Adipösen besser als den...

mehr

Alkohol als Entzündungshemmer?

Dass ab und zu ein bisschen Alkohol gut für´s Herz ist, weiß man schon lange. Doch wie der günstige Effekt zustande kommt, bleibt im Dunkeln....

mehr

Infarktbehandlung der etwas anderen Art

Was bei Krebs und Immunschwäche funktioniert, könnte auch das Herz wieder zum Laufen bringen, dachten sich die Chirurgen um Dr. Manuel Galinanes von...

mehr

Guidelines retten Leben

Sie sind nicht nur Schikane, wie viele Ärzte für sich wohl denken mögen. Nein, der Gebrauchswert von Guidelines ist sogar lebensrettend, wie eine...

mehr

Welche Rolle spielt das LDL noch?

Statine reduzieren das Risiko für einen Herzinfarkt und Schlaganfall, bei Männern und Frauen, älteren und jüngeren Patienten, genauso wie bei...

mehr

Welche Keimkiller retten das Bein?

Ein diabetisches Fußulkus mit Entzündungszeichen erfordert so früh wie möglich eine systemische

 

antibiotische Behandlung. Die rechtzeitige,...

mehr