Archiv Medizin und Forschung

Rentenkürzung nach dem "Katastrophenjahr"?

Es geht weiter bergab. Weitere Nullrunden sind in den 18 Ärzteversorgungswerken bei der Anpassung von Renten und Anwartschaften im nächsten Jahr...

mehr

Schreikinder in die Horizontale

Was soll man raten, wenn Neugeborene durch nicht enden wollendes Geschrei ihren Eltern das Leben zur Hölle machen?

mehr

Hände weg von Fledermäusen

Ein Mann will eine offenbar kranke Fledermaus retten, hebt sie auf und bringt sie ins Naturkundemuseum. Zwei Tage später stirbt der "Flugsaurier"...

mehr

Teil 14: Recht und Politik im Internet

Das Internet ist als der größte (und vielleicht einzige) Raum weltweit beschrieben worden, in dem es keine Verfassung, keine Gesetze, keine Polizei...

mehr

Hirnschwund vom Speck

Bei Frauen - nicht aber bei Männern - erhöht Übergewicht die Wahrscheinlichkeit, an einem M. Alzheimer zu erkranken.

mehr

Bei Alzheimer nicht aufgeben!

Ein Alzheimer-Patient ist keineswegs ein hoffnungsloser Fall - wie es fälschlicherweise noch in vielen Köpfen verankert ist. Höchste Zeit, gegen...

mehr

Rezeptor steuern bessert Gedächtnis

Bei Alzheimer-Patienten gerät der Neurotransmitter-Stoffwechsel gehörig durcheinander. Nicht nur, dass das ZNS zu wenig Acetylcholin produziert. Viel...

mehr