Archiv Medizin und Forschung

Ruiniert die BPH das Liebesleben?

Wie sehr beeinflusst die Therapie einer benignen Prostata-Hyperplasie (BPH) das Liebesleben? Ein amerikanischer Urologe hat mit dieser Fragestellung...

mehr

Immunkraft an die Warzen!

Warzen sollten möglichst umgehend und sorgfältig behandelt werden. Denn sonst stecken die Betroffenen sich selbst oder andere an.

 

Besonders...

mehr

Frischen Sie Ihr Darm-Wissen online auf

Manch ältere Patientin redet lieber beim Kaffeekränzchen als beim Arzt über ihre Verstopfung. Betroffen sind viele, vor allem betagte Patienten. Dabei...

mehr

Kirschen essen!

Kirschen essen senkt die Harnsäure, diese Vermutung hat jetzt ein Versuch an zehn gesunden Frauen untermauert.

mehr

Verlieren Hausärzte die Frauenvorsorge?

Die Einführung des neuen EBM 2000 plus zum 1. April 2004 erscheint machbar. Innerärztlicher Streitpunkt ist noch die Frage, ob Allgemeinärzte...

mehr

Schnarcherinnen ins Schlaflabor

Kommt eine Frau in die Postmenopause, erhöht sich ihr Risiko für eine schlafbezogene Atemstörung drastisch. Dies zeigt eine populationsbezogene Studie...

mehr

Herz-Therapie am Peptid steuern

Das B-natriuretische Peptid BNP bereichert die

 

Diagnostik der Herzinsuffizienz. Die Frage: Herzinsuffizienz - ja oder nein? lässt sich damit zwar...

mehr