Archiv Medizin und Forschung

Klont Schlange sich selbst?

Mit unerwartetem Nachwuchs hat eine 32 Jahre alte Anakonda brasilianischen Wissenschaftlern Rätsel aufgegeben: Schließlich lebt die Schlange seit 26...

mehr

Tattoo leuchtet bei "Hypo" auf

Ein Tattoo auf der Haut, das bei niedrigem

 

Glukosespiegel anfängt zu leuchten - so könnte für

 

Diabetiker die Stoffwechselüberwachung der Zukunft...

mehr

Knochen stärken erhält Lebensqualität

Mit mehr als sechs Millionen Betroffenen in

 

Deutschland ist die Osteoporose längst zu einer Volkskrankheit geworden.

mehr

Strahlenpilz radikal exzidieren!

Die Aktinomykose verlangt nach rascher und konsequenter Therapie. Denn unbehandelt kann sie tödlich enden.

mehr

Rat eines Gynäkologen

Wie kaum bei einer anderen diagnostischen Abklärung steht bei der vermuteten Spermaallergie die sorgfältigste Anamnese im Vordergrund. Nur sie kann...

mehr

Frauen wird nicht geholfen

Der Streit um die medizinische Qualität der geplanten

 

Disease-Management- Programme (DMP) für Brustkrebspatientinnen geht weiter. Den Krankenkassen...

mehr

Ist die Geburt zu medizinisch geworden?

Die Geburt ist in unseren westlichen Industrienationen in den letzten Jahrzehnten vom normalen physiologischen Vorgang zum "medizinischen Ereignis...

mehr