Archiv Medizin und Forschung

Neue Wege bei therapierefraktärem Asthma

Lässt sich Asthma nicht mit der herkömmlichen Medikation kontrollieren, ist guter Rat teuer. Experten empfehlen ungewöhnliche Methoden bis hin zur...

mehr
Pneumologie

Nutzen Jugendliche alternative Verfahren?

Bei Erkältungen verwenden Viele auf Globuli und Phytopharmaka. Auffällig: Mit zunehmendem Alter nimmt die Akzeptanz ab - woran liegt das?

mehr

Lärmstudie NORAH kommt zu umstrittenen Ergebnissen

Das Ergebnis der Lärmwirkungsstudie NORAH fasst Flughafenbetreiber Fraport so zusammen: „Die gesundheitlichen Risiken durch Fluglärm sind minimal.“...

mehr

Netzhaut-Implantat erstmals bei AMD erfolgreich

Bisher wurde die Argus II nur im Rahmen einer Studie bei Retinitis Pigmentosa implantiert, jetzt erstmals experimentell auch bei der häufig...

mehr

Muslimische Diabetiker brauchen gezielte Betreuung

Muslimische Diabetiker müssen nicht nur den Insulinplan, sondern auch Religions-Vorschriften beachten. Gezielte Aufklärung ist unerlässlich, z.B. im...

mehr

Neue Tumormarker für Hodenkarzinom in Sicht

Proteine wie das ?-Fetoprotein, ?-HCG und LDH helfen beim Aufspüren von Keimzelltumoren des Hodens – sie weisen aber auch Mängel auf. Ermöglichen...

mehr

Künstliche Phagen sollen Antibiotika ersetzen

Ein US-Forscherteam glaubt die Lösung für resistente Keime gefunden zu haben: Phagen, die für Toxine kodieren, sollen die Bakterien vernichten.

mehr