Archiv Medizin und Forschung

Wegen Schlafentzug eigene Soldaten angegriffen?

Schlafmangel verschlechtert die Leistungsfähigkeit von Soldaten erheblich - und könnte einige versehentliche Angriffe im Irakkrieg erklären.

mehr

Aktuelle Erkenntnisse zu SARS

Eine weltweite Seuche rafft Hunderte Menschen dahin. Aber im Gegensatz zu den vernichtenden

 

Infektionskrankheiten vergangener Jahrhunderte kamen...

mehr

Wie riskant ist Blut im Sperma?

Blut im Sperma ist für Männer und ihre Partnerinnen ein Alarmzeichen. In den allermeisten Fällen kann man sie aber beruhigen: Die Hämospermie ist...

mehr

Verkehr überfordert Senioren

Opfer tödlich ausgehender Verkehrsunfälle sind überdurchschnittlich häufig ältere Leute.

mehr

Kochen gefährdet Augenlicht

Wer das Kochen zum Beruf gemacht hat, riskiert damit womöglich, an einem Melanom der Aderhaut zu erkranken.

mehr

Mit 1. Mio. Euro Schulden in die Scheidung

Die Situation ist ganz schön vertrackt, meinte

 

Allgemeinarzt Dr. E. K. Die rund 1 Mio. Euro Schulden drücken aufs Gemüt, die Ehe ist gescheitert,...

mehr

Welche Palliativ-Therapie bei ossären Metastasen?

Frage von Dr. U. A. aus H.:
Ich betreue eine Patientin mit metastasiertem Mammakarzinom: Metastasen im Bereich der LWK 5, des Beckens und der Leber....

mehr