Archiv Medizin und Forschung

Totale oder subtotale Hysterektomie besser?

Die Hysterektomie ist seit Beginn des 20. Jahrhunderts fester Bestandteil der gynäkologischen Chirurgie. Welches Verfahren ist aber besser für die...

mehr

Frauen mit Androgenen wecken!

Auch Frauen können an einem Androgenmangel

 

leiden. Typische Folgen: Libidoverlust, Antriebsarmut,

 

Müdigkeit. Schwierig wird es bei der Therapie:...

mehr

Je größer das Lumen, desto stärker der Schmerz

Duktektasien sind die Hauptursache für Mastalgien. Die Intensität der Brustschmerzen wird dabei vor allem vom Durchmesser der erweiterten Milchgänge ...

mehr

Mit Flutamid wachsen die Haare wieder

Bei der hyperan-drogenämischen Alopezie der fertilen Frau ist von allen Antiandrogenen Flutamid das wirksamste. Doch cave! In hohen Dosen ist Flutamid...

mehr

Erst ein Versuch mit Metformin-Priming!

Bei Frauen mit Clomifen-resistenter PCO-Sterilität ist die sequenzielle Behandlung mit Metformin und Clomifen eine oft sehr wirksame Möglichkeit,...

mehr

Was leistet Cimicifuga racemosa?

Fragen Patientinnen mit klimakterischen

 

Beschwerden nach pflanzlichen Mitteln, können Sie Präparate aus dem Wurzelstock der Traubensilberkerze...

mehr

Neuer Konsens für adjuvante Brustkrebs-Therapie

Viel Neues bringt der neue St. Gallener Konsensus nicht. Die Empfehlungen sollen kein Koch-

 

oder Rezeptbuch sein, sondern

 

"Basis für Ihre...

mehr