Archiv Medizin und Forschung

Wellness boomt

Trotz aller Sparfesseln und Restriktionen: Das Gesundheitswesen ist grundsätzlich auf Wachstum programmiert. Triebkräfte sind neben dem...

mehr

Höherer Steigerungssatz drin?

Frage von Dr. Martin Byrtus, Facharzt für Innere Medizin, Villingen-Schwenningen:
Bei Versicherten der Postbeamten- oder Bundesbahn-Krankenkassen wird...

mehr

Entzündliche Darmkrankheiten nur sehr entfernt miteinander verwandt

Etwa die Hälfte der Gene, die sich bei Morbus Crohn und Colitis ulcerosa als verändert gelten, waren bislang unbekannt. Das eröffnet ein spannendes...

mehr

Wer kriegt die wertvolle Zulassung?

Wer schon nach kurzer Zeit eine Gemeinschaftspraxis in einem gesperrten Zulassungsbezirk verlässt, muss seine Zulassung in jedem Fall wieder zur...

mehr

Erst versichern, dann Gene testen!

Die Verwertung von prädiktiven Gentests beim Kauf einer Police in der Kranken-, Berufsunfähigkeits-, Lebens- und Pflegerentenversicherung ist in...

mehr

Schwaches Herz mit Schrittmacher stärken

Etwa 30 % der Herzinsuffizienten leiden nicht nur an einer verminderten kardialen Kontraktilität, sondern auch an einer Reizleitungsstörung. Behebt...

mehr

Beckenboden flicken lassen!

Nicht bei jeder "hühnereigroßen" Zystozele ist eine vordere vaginale Plastik indiziert. Auch nicht jede Senkung bedarf der Korrektur. "Wir Gynäkologen...

mehr