Archiv Medizin und Forschung

So lange lebt die Lebendspende

Bis zu 16 % der verpflanzten Nieren stammen von Lebenden. Dabei hat die Nierenentnahme eine Morbiditäts- und Mortalitätsrate von weit unter einem...

mehr

Leber-Transplantation wird zum Wettlauf mit der Zeit

Um mit einer Leberverpflanzung optimalen

 

Erfolg zu erzielen, muss man bei den oft jahrelang erkrankten Patienten haargenau den rechten Zeitpunkt...

mehr

Kassen knausern bei Apallikern

Die aufwändige regelmäßige Betreuung

 

von Alten- und Pflegeheimbewohnern wird Hausärzten nicht angemessen entlohnt. "Ich bin wohl ein Idealist",...

mehr

Stäbchen-Kost verhindert Krebs

Vor allem fürs Brust- und Prostatakarzinom gibt es Studien, die klar belegen: eine fettarme, Obst- und gemüsereiche Ernährung senkt das Krebsrisiko....

mehr

So kam das kranke Herz auf Tour

Verreisen nur mit Bammel und Herzklopfen?

 

Das muss bei Herzkranken nicht sein: Wenn alles gut

 

vorbereitet und organisiert ist, dürfen auch...

mehr

Welcher Riese braucht die Wachstumsbremse?

Wenn Kinder allzu sehr in die Höhe schießen, stellt sich die Frage, ob ihr Wachstum nicht mit einer Hochwuchstherapie gestoppt werden sollte....

mehr

Kostenloser Herz-Sprachführer

Herzpatienten sollten sich vor einer Reise über die medizinische Versorgung am Ferienort informieren und in Erfahrung bringen, ob von dort eine...

mehr