Archiv Medizin und Forschung

Johanniskraut zeigt seine Stärken

Bei leichten und mittelschweren Depressionen haben sich Johanniskrautpräparate als effektiv erwiesen. Allerdings gibt es zwischen den einzelnen...

mehr

Klagewütige Patienten bedrohen immer mehr Ärzte

Immer mehr Patienten beklagen bei den Gutachter- und Schlichtungsstellen der Landesärztekammern angebliche Behandlungsfehler. Und dies keineswegs nur...

mehr

Reise-Impfungen für Kranke

Auch ältere, chronisch Kranke verspüren oft unbändiges Fernweh. Um diese Patienten vor den mikrobiologischen Unbilden einer Reise zu schützen, gibt es...

mehr

Zecken schleudern neue Keime

Auch in Deutschland muss man mittlerweile mit der

 

granulozytären Ehrlichiose rechnen. Die Keime werden von Zecken übertragen und können eine...

mehr

Sommeranfang

Mit frischem füllen sich die Keller, es sinkt der Öl- und Lichtverbrauch. Die Nächte werden wieder heller. Der Tag nimmt zu, die Oma auch.

mehr

Reicht ein Drittel zum Regress?

Frage von Gemeinschaftspraxis Dres.

 

Gudrun Wismann-Focke und

 

Friedrich-Carl Focke, Münster:
Wegen eines Regresses haben wir die KV gebeten, uns...

mehr

Unterhalt notfalls auf Pump

Nach der Trennung eines Arztes und einer Krankenschwester blieb die Tochter bei der Mutter.

mehr