Archiv Medizin und Forschung

Kassen knausern bei Apallikern

Die aufwändige regelmäßige Betreuung

 

von Alten- und Pflegeheimbewohnern wird Hausärzten nicht angemessen entlohnt. "Ich bin wohl ein Idealist",...

mehr

Stäbchen-Kost verhindert Krebs

Vor allem fürs Brust- und Prostatakarzinom gibt es Studien, die klar belegen: eine fettarme, Obst- und gemüsereiche Ernährung senkt das Krebsrisiko....

mehr

Lieber Mittwoch als Freitag

Patienten, die freitags aus dem Krankenhaus entlassen werden, haben eine schlechtere Prognose als diejenigen, die mittwochs nach Hause gehen. Das...

mehr

Husten bellt aus dem linken Vorhof

Atemnot, Husten und eine ausgeprägte Belastungsintoleranz machten einer 40-jährigen Patientin zu schaffen. Der Pulmologe fand nichts Pathologisches,...

mehr

Tränenfluss durch Laser heilen

Erkrankungen der ableitenden Tränenwege können

 

entweder angeboren oder im Laufe des Lebens erworben sein. Da bisher eine direkte Beurteilung der...

mehr

Alte Urteile bleiben gültig

Der Bundesgerichtshof (BGH) hat in mehreren jüngeren Urteilen entschieden, dass es sittenwidrig ist, wenn ein Bürge überfordert wird, was zur...

mehr

Impulse für die ambulante Versorgung?

Auftrieb für die noch verbliebenen Gesundheitszentren mit angestellten Ärzten in den neuen Ländern: Der Gesetzgeber hat den

 

Entwicklungsspielraum...

mehr