Archiv Medizin und Forschung

Bienen-Stich schlug erst nach einer Woche zu

Bienengiftallergiker müssen nicht immer eine

 

eindrucksvolle Sofortreaktion entwickeln, wenn das Insekt zusticht. Manchmal lässt sich die...

mehr

Kollegin entging knapp dem Ruin

Einer seit 15 Jahren tätigen praktischen Ärztin sollte

 

die Zulassung entzogen werden. Und zwar per Sofortvollzug, praktisch über Nacht. Doch...

mehr

Gut gewappnet zum Hitzenotfall

Wadenkrämpfe, Schwäche, Übelkeit, Verwirrtheit: Wenn die Temperaturen jetzt wieder auf hochsommerliche Werte klettern, kämpfen Ihre Patienten vermehrt...

mehr

20 % Zuzahlung für Medikamente

Ärzte, Apotheker, Krankenkassen, Arzneimittelhersteller und Politik sind sich ausnahmsweise einig: Die aktuelle Zuzahlung nach Packungsgröße hat sich...

mehr

Durchfall-Therapie am Fieber orientieren

In vielen Fällen besteht die Therapie bei infektiösem Durchfall zu Recht in "Nichtstun". Wichtig aber ist, zu erkennen, wann ein Antibiotikum ran...

mehr

Kassen-Beteiligung ist kein Tabu

Einen gemeinsamen Sicherstellungsauftrag von Ärzten und Krankenkassen für die ambulante Versorgung kann sich der KBV-Vorsitzende Dr. Manfred...

mehr

Proinsulin sagt KHK voraus

Hohe Proinsulinwerte kündigen bereits Jahrzehnte vor Erkrankungsbeginn die KHK an, so die Untersuchung an fast 900 Männern, die 27 Jahre lang...

mehr