Archiv Medizin und Forschung

Wie Sie im Notfall Fehler vermeiden

Gerade bei Notfällen kommt es leicht

 

zu Fehldiagnosen: Migräne statt Subarachnoidalblutung, Lungen- statt Larynxödem, BWS-Syndrom statt...

mehr

Wann dürfen Krusten unters Wasser?

Selbst Medizinstudenten kommen ins Schwanken bei der Frage: "Darf bzw. soll man Krusten an der Haut eigentlich waschen?", sagte Professor Dr. Josef...

mehr

Zehntausende Ärzte sollen impfen

Deutschland rüstet sich für einen bioterroristischen Angriff mit Pockenviren. Das Bundesgesundheitsministerium kauft seit zwölf Monaten Impfstoffe,...

mehr

10 000 Babys aus dem Glas

Bei etwa einem Viertel aller Schwangerschaften in Deutschland finden medizinische Eingriffe statt, in Form von reproduktionsmedizinischen Verfahren,...

mehr

Zwei Symptome stellen Diagnose

Viele Kollegen sind unsicher, wenn sie einen

 

grippalen Infekt von der Virus-Grippe abgrenzen sollen. Wer eine Checkliste benutzt, kommt mit 80%iger...

mehr

Abrechnung und Verordnung im Griff

Die Aktion "Schon Fieber? Grippe - zeitlos

 

gefährlich!" von Hausärzteverband, Deutscher Gesellschaft für Innere Medizin, ZDF und Medical Tribune...

mehr

Operieren, heizen oder Chemo?

Frage von Dr. Walter Bachmann,

 

Facharzt für Innere Medizin,

 

Neunkirchen:
Welche therapeutischen Optionen gibt es beim Chondrosarkom? Gibt es neue...

mehr