Archiv Medizin und Forschung

Dosisdichte Chemotherapie verbessert die Prognose

Im Vergleich zum standardmäßigen dreiwöchentlichen Therapie-Regime reduziert eine dosisdichte, zweiwöchentliche Chemotherapie signifikant die Rezidiv-...

mehr

Alarmstufe rot bei kranker Niere und Blutarmut

Wenn ältere herzinsuffiziente Patienten zusätzlich an einer chronischen Nierenerkrankung und an einer Anämie leiden, steigt die Mortalität um das...

mehr

Elektronische Box hilft Hochdruck einstellen

Vielleicht lassen auch Sie in naher Zukunft die Pillen Ihrer Patienten beim Apotheker in elektronische Zähldöschen füllen? Hypertonie-Experten haben...

mehr

Das sagen die neuen Leitlinien

Die amerikanischen Kardiologen waren fleißig:

 

In diesem Jahr haben sie eine ganze Reihe von Leitlinien mit Hilfe neuer und neuester...

mehr

Diabetiker-Herzen ganzheitlich schützen!

Wer beim Typ-2-Diabetiker allein auf Arzneimittel setzt, muss sich vorwerfen lassen, dass er für seinen Patienten nicht das Optimum herausholt. Nur...

mehr

Was Herzkranke wieder schlafen lässt

Herzkranke brauchen ihren Schlaf, damit die Therapie fruchtet. Zugleich leiden viele von ihnen des Nachts an Atmungsstörungen. Worauf sollte man...

mehr

Mit Hochdrucktherapie nicht die Potenz gefährden

Bluthochdruck ist für das Sexualleben von Männern in

 

doppelter Hinsicht problematisch. Denn einerseits erhöht die Hypertonie das Risiko für...

mehr