Archiv Medizin und Forschung

Harninkontinenz des Mannes mit konservativen Mitteln behandeln

Harninkontinenz ist auch bei Männern ein Thema – zum Beispiel nach einer Prostat­ektomie oder als Folge einer überaktiven Blase. Welche Maßnahmen...

mehr

Biomarker statt Biopsie

Lebererkrankungen nehmen zu – umso wichtiger ist die Suche nach Verfahren, die aufwendige Leberbiopsien in der Diagnostik ersetzen. Aussichtsreicher...

mehr

Vorsicht mit Alkohol bei ASS-Intoleranz!

Asthmapatienten mit ASS-Intoleranz sollten mit alkoholischen Getränken besonders vorsichtig sein. Denn schon geringe Mengen können bei ihnen...

mehr

Prävention und Therapie mit Probiotika

Probiotika können Immunfunktion modulieren, Bakterien bekämpfen und die gastrointestinale Barriere stabilisieren – doch nicht alle gleichermaßen.

mehr

Schluss mit den vagen Distorsions-Diagnosen!

Schleudertrauma, ja oder nein? Bei der Beantwortung dieser Frage mussten Gutachter bislang meist im Trüben fischen. Ein neues Konzept schafft...

mehr

Koffein gut fürs Gehirn

Koffein scheint die Entstehung von Alzheimer zu beeinflussen: Es verhindert die Ablagerung von bestimmten Proteinen im Gehirn.

mehr

Volles Haar durch Pflanzenkraft

Ein Färberdistel-Extrakt zeigt sich im Tierversuch als erfolgreiches Haarwuchsmittel. Wie vielversprechend ist diese neue Entdeckung?

mehr