Archiv Medizin und Forschung

Korpusgastritis fordert Helicobacterjagd

Korpusgastritis bei einem Patienten mit

 

Helicobacter-pylori-Infektion, das ist ein Alarmsymptom. Hier droht ein Magenkarzinom.

mehr

Sinusitis, Tbc oder Krebs im Hals?

Geschwollene Lymphknoten im Halsbereich sind ein relativ häufiger Befund, der allerdings sorgfältig

 

abgeklärt werden muss. Je älter der Patient...

mehr

Grips ungestört, aber Psyche verdüstert

Unerwünschte Wirkungen auf Kognition und Psyche sind unter Interferonbehandlung bekannt, aber die Angaben zur Häufigkeit schwanken stark - zwischen 1...

mehr

Protonenpumpenhemmer vertreibt die Sorgen

GERD-Patienten sind schlecht dran. Ihre Lebensqualität leidet unter den Beschwerden erheblicher, als manch einer wahrhaben will. Das Wohlbefinden, die...

mehr

Ileozökalklappe entfernt, Arthritiden gebessert

Arthritiden sind bei entzündlichen Darmkrankheiten nicht ganz selten. An der UEGW 2002 teilte Dr. David Jewell, Oxford, eine erstaunliche Beobachtung...

mehr

Windpocken schützen vor der Gürtelrose

Wer häufiger mit Windpocken-Kindern zu tun hat, ob im Kindergarten oder in der Praxis, hat ein deutlich erniedrigtes Risiko für eine Gürtelrose, so...

mehr

Als Solist bald Millionär?

Allgemeinarzt M. G. möchte seine Zukunft planen. Sein Seniorpartner geht in drei Jahren in den Ruhestand. "Soll ich einen neuen Partner aufnehmen? Ich...

mehr