Archiv Medizin und Forschung

Varizen raus in Lokalanästhesie

Eine neue Betäubungstechnik, bisher vor allem zum Fettabsaugen und für Hautoperationen eingesetzt, macht sich jetzt auch in der Varizenchirurgie...

mehr

Patienten mitentscheiden lassen?

Wie kann man den unnötigen Gebrauch von Antibiotika bei akuter Bronchitis senken? Indem man die Patienten mitentscheiden lässt, so das Ergebnis einer...

mehr

Schnarchen schuld am Zappeln?

Kleine Zappelphilippe leiden häufig unter Schnarchen. Zu diesem Ergebnis kommt eine Studie, die an knapp 900 zufällig ausgewählten Kindern einen...

mehr

Kleines Ministerium, viele teure Beamte

Mit rund 500 Mitarbeitern und einem Etat von knapp 1,4 Mrd. x80 gehört das Bundesgesundheitsministerium (BMG) zu den kleineren Ressorts der...

mehr

Mit Flimmertest früh erkennen

Wenn die Hände des Leberkranken zittern, wenn er schläfrig wirkt und sein Gedankenfluss zäh, liegt die Diagnose "hepatische Enzephalopathie" nahe....

mehr

Was Striae gedeihen lässt

Eine ganze Reihe von Faktoren begünstigt die Entstehung von Striae. Schwierig bleibt aber die Behandlung dieser häufigen Atrophie.

mehr

Schmerzfrei durch neue Operationsmethoden?

Degenerative Wirbelsäulenerkrankungen sind zwar nach wie vor eine Domäne der konservativen Therapie. Doch gerade beim diskogenen Rückenschmerz werden...

mehr