Archiv Medizin und Forschung

AOK wechselt ihren Chef aus

Knall auf Fall hat der Verwaltungsrat der AOK Hessen den Vorstandsvorsitzenden Wolfgang Gerresheim von seinem Amt entbunden und sogleich Fritz Müller,...

mehr

Televisite beim Schlaganfall-Patienten

Sind die Tage, in denen der Arzt leibhaftig zum Hausbesuch auftaucht, gezählt? Wohl kaum, doch der körperlose Kontakt via PC ist heute keine...

mehr

ICSI-Studie exkulpiert Methode

ICSI-Kinder haben ein erhöhtes Risiko für Fehlbildungen. Ursächlich ist jedoch nicht die Methode der intrazytoplasmatischen Spermien-Injektion (ICSI),...

mehr

Neugeborene brauchen Mykose-Schutz

Schwangere sind zwei- bis dreimal so häufig vaginal mit Pilzen besiedelt wie Nichtschwangere. Bei positiver Kultur sollte behandelt werden -...

mehr

Prävention durch Wunsch-Sectio?

Eine anorektale Inkontinenz als Folge der vaginalen Geburt verschweigen viele Frauen aus Scham. Lassen sich Sphinkterschäden durch restriktivere...

mehr

Schlank und jung heißt oft schlechte Prognose

Corpuskarzinompatientinnen unter 40 haben vor allem dann eine schlechte Prognose, wenn sie normal- oder untergewichtig sind. Histologisch handelt es...

mehr

Kontrollieren statt operieren!

Bei Schwangeren können zervikale Dysplasien bis hin zum Carcinoma in situ exspektativ-konservativ betreut werden - vorausgesetzt, man macht in der...

mehr