Archiv Medizin und Forschung

Bei Multipler Sklerose Cannabinoide geben?

Viele MS-Patienten mit Schmerzen berichten über Selbstversuche mit Joints oder „Haschischkeksen“. Bieten Cannabinoide wirklich Erleichterung?

mehr

Sadismus: Jeder vierte hat Appetit auf Töten

Sie glauben, grausamen Sadisten begegnen Sie nur abends auf der Fernsehcouch in Horrorfilmen oder düs­teren nordischen Krimis? Da täuschen Sie sich...

mehr
Psychiatrie

Colchizin hilft auch gegen Pseudogicht

Gicht - bestehen die Ablagerungen aus Harnsäure, können Sie kausal behandeln. Geht es dagegen um Kalziumphosphat, wird die Therapie komplizierter.

mehr

Keine Thrombosen ?durch HPV-Impfung

Weder vermehrte Thrombosen noch neurologische oder Autoimmunerkrankungen: Eine skandinavische Megastudie belegt die Sicherheit der quadrivalenten...

mehr

Wie nächtlicher Fluglärm die Arterien angreift

Hypertonie, Myokardinfarkt und Schlaganfall können bekanntlich auch durch Fluglärm ausgelöst werden. Doch wie genau es zu der Schadwirkung kommt, war...

mehr

Teenager brauchen Aufmerksamkeit

Pubertierende Mädchen und Jungen sind eigenwillig und anstrengend, ganz klar. Aber sie verdienen Aufmerksamkeit und eine gute medizinische Versorgung.

mehr

Den Krebs am Wachstum hindern: So wirken Tyrosinkinase-Hemmer

Bei Krebszellen findet die Zellteilung unkontrolliert statt. Moderne Therapien können das Wachstum hemmen. Perspektive LEBEN stellt das Wirkprinzip...

mehr