Archiv Medizin und Forschung

Unklare Muskelschmerzen: Elektrolyte und Medikation prüfen!

Muskelschmerzen können Leitsymptom für einige gefährliche internistische Erkrankungen sein. Wann man hellhörig werden muss, erklärte eine Expertin auf...

mehr

Weniger Herzkatheter bei stabiler KHK!

Fügen Kardiologen Patienten mit stabiler KHK durch überflüssige Diagnostik Schaden zu? Eine neu überarbeitete ESC-Leitlinie hilft, dies zu vermeiden!

mehr
Kardiologie

Zellulitis, Erysipel oder tückische Fasziitis?

Flammend rotes Erythem oder diskrete Hautveränderung mit heftigen Schmerzen: Wann genügen Antibiotika? Wann muss sofort chirurgisch interveniert...

mehr

Handkantenschlag rächt sich mit Raynaud

Ist gerade kein Hammer zur Hand, behelfen Männer gerne einmal mit einem Handkantenschlag. Möglicherweise mit bösen Folgen für die Blutversorgung.

mehr

Therapie-Ziele bei nephrotischem Syndrom

Progrediente Beinödeme, Gewichtszunahme und Abgeschlagenheit – Wie lässt sich das nephrotische Syndrom therapieren?

mehr

Triefnase: Auch im Herbst noch Pollenallergie ausschließen

Für allergische Atemwegsbeschwerden sind in erster Linie Pollen von Gräsern, Bäumen und Korbblütlern wie Beifuß bedeutend. Sorgen bereitet zunehmend...

mehr

Pilzdiagnostik gelingt auch in der Praxis

In der eigenen Praxis Pilze nachweisen und differenzieren? Das ist durchaus kein Hexenwerk. Ein erfahrener Mikrobiologe erklärt, wie's geht.

mehr