Archiv Medizin und Forschung

Krankengymnastik reine Quälerei?

Beim Impingementsyndrom der Schulter setzte man bisher vor allem auf intensive Krankengymnastik. Jetzt deutet eine randomisierte Studie darauf hin,...

mehr

Ärzteschaft vergreist

In Deutschland droht laut KBV ein dramatischer Ärztemangel. Bereits in zwei bis vier Jahren werden in einigen Fachgebieten mehr Niedergelassene in den...

mehr

Unklare Synkope gleich an den Loop-Rekorder?

Soll man bei Patienten mit unklarer Synkope die gesamte diagnostische Mühle einschließlich Kipptisch und elektrophysiologischer Untersuchung in Gang...

mehr

Hypnose vertreibt Angst und Schlafprobleme

Hypnose ist keine mystische Zauberei, die Menschen zu willenlosen Robotern macht oder ihnen zu überragenden Leistungen verhilft. Doch richtig...

mehr

Lanze für die Kostenerstattung

Weil ihr der Berliner Gesundheitsreformeifer nicht weit genug geht, lässt sich die Vertragsärztliche Vereinigung (VV) Bayern für 120 000 DM einen...

mehr

Den Darm zur Räson bringen

Etwa jeder zehnte Patient in der niedergelassenen Praxis, der antibiotisch behandelt wird, entwickelt eine Antibiotika-assoziierte Diarrhoe. Zur...

mehr

Antikörper vorher rausfischen

Botulinumtoxin A (BTX A) bleibt möglicherweise auf Dauer wirksam, wenn man die bei längerer Anwendung auftretenden neutralisierenden Antikörper...

mehr