Archiv Medizin und Forschung

Gynäkologische Notfälle sicher beherrschen

Obwohl die Patientin bei einem gynäkologischen Notfall oft sofort in die Klinik muss, kann der herbeigeeilte Hausarzt erste entscheidende Schritte...

mehr

Kassen lassen Ärzte gegen die Wand fahren

Die Rahmenvereinbarung von KBV und Krankenkassenverbänden, die Arzneimittelausgaben in diesem Jahr um 4,75 % unter das Niveau von 2001 drücken zu...

mehr

Histiozytom ließ Blutzucker sinken

Ein 57-jähriger Mann verursacht morgens um 9 Uhr einen Autounfall. Er läuft unruhig und verwirrt um sein Fahrzeug. Auf Befragen äußert er Schwindel,...

mehr

Gutachten gegen Regress

Vier Berliner Diabetes-Schwerpunktpraxen

 

sollen Arzneimittelregresse in jeweils sechsstelliger Höhe zahlen. Sie haben 1999 pro

 

Patient Insulin...

mehr

Auch hochnormaler Blutdruck schädigt Herz und Gefäße

Ein Blutdruck von 130 bis 139 mmHg systolisch und 85 bis 89 mmHg diastolisch bedeutet definitionsgemäß noch keine Hypertonie. Allerdings ist man mit...

mehr

Versicherung verkaufen

Zur vorzeitigen Kündigung einer Lebensversicherung gibt es eine Alternative: Neben der cash.life AG engagiert sich auch die Barwert-Policenbörse...

mehr

Chance bei schwerer Arthritis

Welchen Stellenwert hat die Immunadsorption in der Behandlung der schweren rheumatoiden Arthritis? Diese Frage wurde auf dem Rheumatologenkongress...

mehr