Archiv Medizin und Forschung

Pilz-Gift überlebt Eis

Amatoxine, die Giftstoffe des grünen Knollenblätterpilzes, büßen auch nach monatelangem Tieffrieren nichts von ihrer toxischen Wirkung ein.

mehr

Chronischer Müdigkeit die Stirn bieten

Über die Ursache des chronischen Müdigkeitssyndroms sind sich die Wissenschaftler nach wie vor uneinig. Daher gibt es auch eine ganze Reihe von...

mehr

10 Mio. Euro verzockt?

Ihr Wertpapiermanagement kostete die Barmer im Jahr 2000 rund 10 Millionen Euro Kursverluste und 11 Millionen Euro Kreditzinsen. Das berichtete das...

mehr

Menses machte dicke Lippen

Immer wieder kam es bei der Patientin zu teils schweren anaphylaktoiden Reaktionen durch die Menses. Ärzte hatten in ähnlichen Fällen den betroffenen...

mehr

Eizellen länger leben lassen

Erst die Karriere und im Vorruhestand die Kinder, so könnte die Familienplanung in den zukünftigen Generationen aussehen. Zumindest dann, wenn die...

mehr

Neue Stadien erleichtern Herz-Therapie

Therapie der Herzinsuffizienz im dritten Jahrtausend: Die Fülle aktueller Daten und Erkenntnisse veranlasste US-Experten, ihre Leitlinien von 1995 zu...

mehr

Abrechnungs-Empfehlungen sind verbindlich

Der Bundesausschuss Ärzte/Krankenkasse darf verbindlich Abrechnungs- und Qualifikationsanforderungen für neue EBM-Leistungen festlegen. Seine...

mehr