Archiv Medizin und Forschung

Neurone nach Schlaganfall schützen?

Grad der Ischämie und Zeit bis zur Reperfusion bestimmen das aktuelle Ausmaß des Hirnschadens nach akutem Schlaganfall. In den folgenden Tagen fördert...

mehr

RSV trifft auch Erwachsene

Grippale Infekte werden beim Erwachsen wahrscheinlich fast ebenso häufig durch RSV-Viren ausgelöst wie durch Influenza-Viren, fanden britische...

mehr

Behandlung nur bei Kostenerstattung

In Hessen können sich AOK-Versicherte nur noch gegen Kostenübernahme "zeitnah" ambulant operieren lassen. Ein Verfahren, das auch andernorts bald...

mehr

Welcher Kopfschmerz muss zum Spezialisten?

Eine unkomplizierte Migräne gehört ganz klar in die Hand des Hausarztes. Manche Symptome aber erfordern die Zusammenarbeit mit Neurologen, Orthopäden...

mehr

Einladung zum Anschwärzen

Und wieder gibt ein neues Internetportal Patienten die Möglichkeit, Ärzte zu bewerten. Ins Leben gerufen haben es Privatleute, quasi als "Hobby" der...

mehr

So hilft der Hausarzt bei Sexproblemen

Jeder vierte Patient, der Ihre Praxis betritt, hat ein sexuelles Problem oder glaubt zumindest, eins zu haben. Signalisieren Sie ihm/ihr, dass...

mehr

Schmerz fest im Hausarzt-Griff

Geräte und Labor sind bei der Diagnose Migräne meist überflüssig. Vielmehr kommt es auf die körperliche Untersuchung und die richtigen Fragen an!...

mehr