Archiv Medizin und Forschung

Palliativmedizin bei Zirrhose

Terminal kranke Patienten mit Leberzirrhose werden häufig nicht ausreichend palliativ versorgt. Zu diesem Ergebnis kommt eine kanadische Studie.

mehr

Sakrale Nervenstimulation ?bei Stuhlinkontinenz?

Wenn konservative Möglichkeiten bei analer Inkontinenz ausgeschöpft sind, empfehlen Experten, verstärkt auf die sakrale Nervenstimulation zu setzen....

mehr
Neurologie

Unterversorgung in der Schmerzmedizin

Kein Arzt in der Nähe, kaum Nachwuchs in Sicht, jahrelanges Warten auf eine Behandlung– die Versorgungssituation in der Schmerztherapie bietet ein...

mehr

eCME: "Management von Hyperurikämie und Gicht"

eCME-Fortbildungen bei Medical Tribune: Praxisrelevante Inhalte, interessant aufbereitet und bequem zu bearbeiten. Jetzt aktuell: "Management von...

mehr
Rheumatologie

Perfekte Diabetes-Diät: zwei Mahlzeiten täglich

Typ-2-Diabetiker, die abnehmen möchten, sollten lieber wenige große Mahlzeiten zu sich nehmen als viele kleine. Auch dem Pankreas scheint eine Diät...

mehr

Muskelkrampf durch Medikamente ausgelöst?

Viele leiden unter Muskelkrämpfen. Häufig sind diese idiopathisch, es kommen aber auch Medikamenten infrage. Ein Experte gibt eine Übersicht.

mehr

Eigenblutspende vor ?der TEP nur bei Anämie

Vor einer Knie- oder Hüftgelenk-Implantation braucht ein Patient keine Eigenblutspende abzugeben, es sei denn, er leidet unter einer Anämie: Diesen...

mehr