Archiv Medizin und Forschung

Therapie bei Morbus Crohn

Eine linolsäurereiche und ölsäurearme Diät beruhigt den Darm bei aktivem M. Crohn, heißt es in der Zeitschrift "Gut".

mehr

Piercing aufs Praxisschild?

Ist das Führen mehrerer erworbener Facharzttitel künftig erlaubt? Und darf mit Schwerpunkten wie Laserbehandlung, Piercing oder

 

Reisemedizin...

mehr

Betrüger schneller kaltstellen!

"Nie sank Kassenpolemik tiefer als mit Kiefer",

 

höhnten die Ärzte-Vorderen Professor Dr. Jörg-Dietrich Hoppe und Dr. Manfred Richter-Reichhelm vor...

mehr

Welche Therapie rettet Sexualleben?

Frage von Dr. Frank Weiland,

 

Arzt für Frauenheilkunde und Geburtshilfe,

 

Köln:
Der Ehemann einer Patientin leidet seit 12 Jahren an rez. Herpes...

mehr

Endglied-Verletzungen enden oft übel

BERLIN - Fingerendglied in einer Autotür gequetscht: Solch eine Verletzung wird sowohl vom Patienten als auch vom Arzt oft als Bagatelle abgetan. Eine...

mehr

Gesäß-Akne maligne entartet

Seit 40 Jahren schon litt der 60-jährige Türke an einer Acne conglobata und eitrigen Schweißdrüsenentzündungen mit rezidivierenden Abszessen.

mehr

35 Mio. Euro für fromme Sprüche?

Die bayerische Sozialministerin Christa Stewens (CSU) streitet mit Ulla Schmidt (SDP) über eine angedachte 35-Mio.-Euro-Imagekampagne der...

mehr