Archiv Medizin und Forschung

Defi gegen den Tod

Patienten mit schwerster Herzinsuffizienz, die auf eine Transplantation warten, schützt die Implantation eines Defis vor dem plötzlichen Herztod.

mehr

Jedes dritte Kind ist krumm

Jedes dritte Kind zwischen zwölf und 14 Jahren leidet an Haltungsschäden.

mehr

So halten Sie Ihre Trinker trocken

Nach einem Entzug greifen etwa 80 % der Alkoholiker innerhalb eines Jahres wieder zur Flasche. Durch eine Pharmakotherapie zusätzlich zur...

mehr

Nur schnelle Op. rettet Hand

Ein 54-jähriger Verputzer kam beim Reinigen der Hochdruckmaschine versehentlich an den Auslöser und "injizierte" sich Spachtelmasse in die linke Hand....

mehr

Ärzterat ließ Muskeln schwinden

Ein chronisches Rückenleiden kann seine Ursache auch einmal in Diagnostik und unvorsichtiger Befundinterpretation haben. So im Fall eines 56-jährigen...

mehr

Normoglykämie ist erstes Behandlungsziel

Die Symptomatik der diabetischen Polyneuropathie weist viele Facetten auf. In der Mehrzahl handelt es sich um komplexe Störungen sowohl des...

mehr

Aktionismus, kein Konzept

Vor einem Jahr übernahm Ulla Schmidt das Amt der Bundesgesundheitsministerin. Was hat die 52-jährige Sozialdemokratin aus Aachen erreicht, wo...

mehr