Archiv Medizin und Forschung

Unterdruck heilt die Wunde

Weniger Verbandswechsel, Schutz vor

 

Infektionen und schnelle Heilung: Mit der so genannten Vakuumversiegelung können große Weichteildefekte auch...

mehr

Was rettet den Patientendarm?

Frage von Dr. Ute Weiss,

 

Ärztin für Allgemeinmedizin,

 

Kinderheilkunde und Naturheilkunde, Esslingen:
Bei einem 57-jährigen Mann fällt im Rahmen...

mehr

Diabetiker-Nieren retten

Der Anteil an Diabetikern bei der Dialyse und Transplantation steigt stetig. Wie kann man die

 

Nephropathie bzw. deren Fortschreiten verhindern?

mehr

COPD schwächt auch die Muskeln

Bei Patienten mit chronisch obstruktiver Lungenerkrankung sollte man auch den Ernährungszustand im Auge behalten. Denn negative Energiebilanz und...

mehr

Neue Pigmentzellen zaubern Farbe

Vitiligo-Herde prangen oft unübersehbar

 

im Gesicht und setzen ihren Träger neugierigen Blicken aus. Konservative Therapien sind oft mit starken...

mehr

Was Striae gedeihen lässt

Eine ganze Reihe von Faktoren begünstigt die Entstehung von Striae. Schwierig bleibt aber nach wie vor die Behandlung dieser häufigen Atrophie.

mehr

Stammzellen gegen Blutkrebs

Eine neue schonende Form der Stammzelltransplantation eignet sich auch für ältere Patienten mit Leukämie und anderen hämatologischen Malignomen. Die...

mehr